• mindelonia

 

 Eröffnungsball im Schützenheim Apfeltrach  11.11.2017

 

Auch dieses Jahr hat sich das Präsidium der Mindelonia ein Motto für den traditionellen Eröffnungsball ausgedacht.
Letztes Jahr hieß es: "Wetten, dass..." und dieses Mal stand der Abend unter dem Motto "50ger Jahre".

Nicht nur die Gäste und aktiven Mitglieder erschienen im 50ger Jahre Look, auch das Schützenheim wurde mit passender Deko eingekleidet.

Für die musikalische Unterhaltung mussten natürlich 50ger Jahre Songs her und wer kann das besser als Steve McCoy?
Alles war bestens vorbereitet und es konnte losgehen:
HOFSTAAT-VORSTELLUNG mit Modenschau!
Da die Mindelonia dieses Jahr Jubiläum feiert, trugen alle aktiven Mitglieder ein ehemaliges Showtanzkostüm und wurden anmoderiert von Hofmarschall Niklas und Max Spies (eheml. Prinz).
Der Minihofstaat durfte zuerst auf den Laufsteg und zeigte viele bunte Kostüme, die in den vergangenen Jahren zum Einsatz kamen. Auch die Teeniegarde, der Elferrat und die große Garde kamen auf den Laufsteg und zeigten Kostüme von früheren Showtänzen.
Nach der Modenschau mussten sie Aufgaben bewältigen, um Hinweise zu den Prinzenpaaren zu erhalten. Die Aufgaben bestanden darin z.B. Gegenstände vom Publikum zu besorgen, wie Lippenstift einer ehemaligen Prinzessin oder Aufgaben wie z.B. ehemalige Minigardemädels aus dem Publikum zu finden.


Alle hatten ihre Aufgaben erfolgreich gemeistert, doch mit den Hinweisen konnten sie nicht allzu viel anfangen.
Genau aus diesem Grund lüfteten Hofmarschall Niklas Spies und Max Spies das Geheimnis mit einem selbstgedrehten Video.
Die „Detektei Aufgespiest“ wurde beauftragt sich um den Fall „Prinzenpaare 2018“ zu kümmern und machten sich sofort auf die Suche.
Die Miniprinzessin wurde auf einem Pferdehof entdeckt und der Miniprinz beim Tuba spielen. Detektiv Niklas und Max fackelten nicht lange und steckten beide in ihren Firmenwagen.
Die Teenieprinzessin war in der Maximilianstraße am Stadtbrunnen und der Teenieprinz beim Friseur-Salon Wagner Am Forum. Auch hier machten die zwei Detektive kurzen Prozess und entführten beide.


Jetzt fehlte nur noch das große Prinzenpaar, aber nach langer Suche im Kreis Unterallgäu, wurden auch sie gefunden.
Die Prinzessin wurde auf einem Bauernhof entdeckt und den Prinzen fanden sie in einer TSV Halle.
Nun konnte die Detektei „Aufgespiest“ die Akte erfolgreich schließen und übergaben ihren Fund dem Auftraggeber Alex.
Alex brachte dann die gesuchten Prinzenpaare zum gestrigen Eröffnungsball mit und somit war das Geheimnis der Prinzenpaare 2018 gelüftet.

Wir werden dieses Jahr regiert von: 

 

 

          Jolina I. & Moritz I.                               Melissa I. & Lucas I.                                 Lea I. & Michael IV.     

                   Mini - Garde                                                           Teenie - Garde                                                               Große - Garde                                                                                                                                                    

PP Mini verkleinert 2                  Teenies verkleinert 2                  PP Groß verkleinert 3

 

     
        E V I V A 
 M I N D E L O N I A
 
 

 

 

Kontakt Infos

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
08261-5584

Headquarter

Imhofgasse 3
87719 Mindelheim